Die BOWEN-THERAPIE – fazinierende Faszien

Faszien werden alle Strukturen im Körper genannt, die Kollagen (ein „Gerüst“-Protein) enthalten. Dazu gehören auch das sogenannte Bindegewebe, die Bänder und Sehnen. Man spricht von einem faszialen Netzwerk, das unseren ganzen Körper durchzieht und umgibt. Wenn Faszien verklebt sind, ist die Struktur starr, es ist kaum Energiefluss möglich, mit der Folge, dass die gestauten Energien zu Blockaden führen, die sich in Form von Schmerzen oder Energielosigkeit, Erschöpfung, Infektanfälligkeit, u.v.m. äußern können.
Wissenschaftler unterschiedlichster Fachrichtungen überall in der Welt  widmen sich heute dem System der Faszien und auch in der therapeutischen Praxis finden die Gewebefasern zunehmend Beachtung. Weltweit existieren unterschiedlichste manuelle Therapieformen mit dem Zielort „Faszien“.  Eine von ihnen ist die Original BOWEN THERAPIE, in Deutschland kurz „Bowtech“ genannt. Der Australier Tom Bowen entwickelte diese Therapieform, die schon lange ihren Platz im australischen Gesundheitssystem hat.
Als diplomierte Anwenderin der Original Bowen Technik (Bowen Therapie Akademie) arbeite ich mit sehr sanften Griffen über Muskeln, Bändern, Sehnen, Gelenken, Nerven und Faszien. Nicht nur die spezielle Abfolge von Griffen unterscheidet die Bowen Technik von anderen manuellen Therapien, sondern es sind vor allem die Pausen zwischen den Grifffolgen. In diesen minutenlangen Pausen können die Faszien sich neu ausrichten und die Informationen im Körper weiterleiten. Das Besondere dieser Methode ist, dass nichts „aufgezwungen“ wird, sondern der Körper wird sanft stimuliert, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sanfte Griffe – große Wirkung.
Manchmal werde ich gefragt: „Kann denn die Bowen-Therapie  auch bei diesen oder jenen Beschwerden  helfen? Meine Antwort: „ Das fasziale Netzwerk durchzieht unseren ganzen Körper“.
Weitere Informationen  und Termine erhalten Sie unter Tel. 06181/663149 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Renate Hannich
Hermann-Ehlers-Straße 58a
63456 Hanau-Steinheim